Frauen Union
   



Warum Frauen Union?

Unsere Geschichte

Seit dem 1. Mai 1948 haben sich die Frauen der CDU im Bund zusammengeschlossen, um sich besonders für ihre politischen Ziele einzusetzen. Daraus entstand die Frauen-Union. In der Frauen-Union können auch Frauen aufgenommen werden, die nicht CDU-Mitglieder werden wollen, aber unsere Positionen teilen. In Niedersachen hat die Frauen-Union zur Zeit rund 17.000 Mitglieder, die landesweit organisiert sind. Die zahlreichen Stadt-, Gemeinde- und Ortsverbände bilden 49 Kreisverbände. Die Frauen Union in Ganderkesee besteht seit bereits seit über 30 Jahren.

Deshalb Frauen Union!

Trotz der rechtlichen Gleichstellung sind Frauen auch heute noch beruflich und gesellschaftlich benachteiligt. Dehalb haben wir uns folgende Aufgaben gestellt:

Die politischen Anliegen zu vertreten, die sich besonders aus den Lebensbereichen von Frauen ergeben. Frauen haben aufgrund ihrer Lebenserfahrung oft andere Sichtweisen und Ziele als Männer. Deshalb müssen wir in der -auch heute noch- überwiegend männlich bestimmten Politik ständig dafür eintreten, dass Familienarbeit und Ehrenamt den gleichen Stellenwert erhält wie Erwerbsarbeit.

Noch heute wird Frauenarbeit schlechter bezahlt und die Verantwortung für Kinder reduziert noch immer die beruflichen Chancen von Frauen. Das wollen wir ändern!

Frauen Union vor Ort!

Die Arbeit der Frauen auf Gemeinde- und Ortsebene ist dabei sehr wichtig. Wir fördern den Meinungsaustausch zu aktuellen Themen und tragen somit zur Willensbildung innerhalb des CDU-Gemeindeverbandes bei. Es gibt kein politisches Feld, das Frauen nicht angeht!

Möchten Sie mitmachen? Wir brauchen Sie!


Vorsitzende
 
Heiderose Runge
Steuerfachangestellte

Geschäftsführerin
E-Mail senden