Neuigkeiten
17.01.2016, 18:50 Uhr | Cindy Klüner
Antrag Neddenhüsen
Verkehrssicherheit
Antrag der CDU-Ratsfraktion zum Thema: Verkehrssicherheit Neddenhüsen
Cindy Klüner
Ganderkesee - Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,
auf Anregung der Fraktionsmitglieder aus Ganderkesee, bitte ich hiermit die Verwaltung, um Überprüfung der Möglichkeiten zur Sicherung der Verkehrssicherheit der Straße Neddenhüsen für Schüler, Fußgänger und Radfahrer.
Begründung:
Im Rahmen einer Begehung der Straße Neddenhüsen auf Einladung der Anwohner, ist die Dringlichkeit der Überprüfung der Verkehrssicherheit sehr stark zu Tage getreten. Es gibt dort keinerlei Schutz für Schüler, Fußgänger und Radfahrer. Diese Straße ist sehr stark befahren und uneinsichtig. Wir bitten nun um Überprüfung, welche Möglichkeiten es gibt diese Straße sicherer zu gestalten, z.B.:
• eine weitere Geschwindigkeitsreduzierung durch entsprechende Einengungen • eine Einbahnstraßenregelung
• bessere Ausleuchtung
• bessere Entwässerung
• mögliche Fahrbahnsanierungsmöglichkeiten, aber kein Vollausbau
• weitere Möglichkeiten
Aufgrund der Dringlichkeit bitte ich darum diesen Antrag, als ordentlichen Tagesordnungspunkt im, nächsten dafür zuständigen Ausschuss zu behandeln. Für eventuelle Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Cindy Klüner
Ratsfrau